Rücken-Fit für Kids

Die Zahl der rückengeschädigten Kinder in Deutschland nimmt zu. Die Probleme, die sich daraus ergeben, sind vielschichtig und betreffen auf Grund massiver Auswirkungen auf das Gesundheitssystem unsere gesamte Gesellschaft. In jeder Schulklasse gibt es mittlerweile rückengeschädigte Kinder. In der Rückenturnstunde sind diese jedoch relativ selten anzutreffen. Warum? Ein Grund könnte sein, dass Computer und Fernsehen reizvoller sind als eine Sporthalle. Oft nehmen Eltern die Beeinträchtigungen ihrer Kinder nicht wahr oder wollen sich gegen die Kinder nicht durchsetzten, indem sie sie in die Turnstunde schicken. Dabei ist die Rückenturnstunde für Kids eine Stunde, die Spaß macht und von Krankenkassen bezuschusst wird.
Rückenfehlhaltungen, Fußfehlstellungen, schwache Muskeln, Übergewicht, koordinative Schwierigkeiten, all das wird in der Rückenturnstunde  b e t u r n t. Die Rückenschwächen oder -schäden machen sich vielleicht nicht jetzt, aber spätestens im Erwachsenenalter bemerkbar. Kinder ab 5 Jahre können an den Sportstunden teilnehmen.

Übungszeiten:

Donnerstags 17:00 - 18:00 Uhr (Ab 17.09.2015, Turnhalle Suderbruchtrift, Gestorf)

Der Einstieg ist auch später jederzeit möglich.

Anprechpartner:

Klaus-Dieter Winkel, 05045-7281

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok